Kategoriearchiv: Wirtschaft

Stickerkultur: Aufkleber in Berlin als Marketingmittel

Jedes Startup sollte sich während der Gründungsphase Gedanken über das Marketing machen. Zwar haben viele Unternehmensgründer sehr gute Ideen, doch wenn die Idee am Markt nicht umgesetzt werden kann, so wird auch der erhoffte Erfolg ausbleiben. Aus diesem Grund muss

Startups: Wie man sich als Startup durchsetzt…

Dadurch, dass mittlerweile jedes Unternehmen eine Webseite besitzt, hat man es als Startup umso schwerer sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Startup und großes Unternehmen mit Jahrelanger Erfahrung. Diese zwei können angesehen werden wie David und Goliath. Eine Studie hat aufgezeigt,

Für echte Macher: Berlin als wahrer Start-up Hub

Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Paradies für Start-up Gründer entwickeln können. Diese Entwicklungen haben mehrere Ursachen, aber auf den untersten Nenner heruntergebrochen hat dies vor allem mit dem guten Klima in Berlin zu tun. Dafür

Startup-Fieber: Warum wird Berlin für Investoren immer interessant?

Partyhauptstadt, arm aber sexy – diese Slogans mag man mit Berlin verbinden. Sie täuschen aber darüber hinweg, dass sich innovatives und kreatives Potential schon längst in der Hauptstadt angesiedelt hat und auch die Investoren anlockt. So haben etwa das Gebrauchtwagen-Startup

Wirtschaft: Vom Wachstum in Berlin profitieren

Die Berliner Wirtschaft stellt einen guten Grund dar, warum man dort ein Unternehmen gründen sollte. Viele ansässige Unternehmen profitieren vom enormen Wirtschaftswachstum. Nicht umsonst ist Berlin die Stadt der Start-Ups. Doch es ist nicht nur die Wirtschaft, welche viele junge

Blues-Musik – Ein Lebensstil

Die Musikrichtung Blues entstand im späten 19. Jahrhundert und im frühen 20. Jahrhundert, im Süden von den Vereinigten Staaten. Neben eine instrumentale Musikform ist Blues auch eine Vokale Musikform. Entwickelt hat sich diese Musikrichtung in der afroamerikanischen Gesellschaft. Die Begleitung