Wirtschaft: Vom Wachstum in Berlin profitieren

Die Berliner Wirtschaft stellt einen guten Grund dar, warum man dort ein Unternehmen gründen sollte. Viele ansässige Unternehmen profitieren vom enormen Wirtschaftswachstum. Nicht umsonst ist Berlin die Stadt der Start-Ups. Doch es ist nicht nur die Wirtschaft, welche viele junge Menschen nach Berlin lockt. Es ist auch die Lebensqualität. Schließlich leben in Berlin viele Menschen, wo andere Menschen Urlaub machen. In Berlin ist man weiterhin nicht nur Besucher, sondern man ist mittendrin im Geschehen.

Berlin steht für eine hohe Lebensqualität

Die Stadt Berlin steht für günstige Lebenserhaltungskosten und für faire Mieten. Darüber hinaus bietet die Stadt wie keine andere deutsche Großstadt ein derart großes Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebot. Auf den Punkt gebracht steckt die Stadt voller Möglichkeiten. Diese müssen natürlich genutzt werden. Viele junge Menschen sehen die Stadt als ein wahres Paradies. Es gibt viele Grünanlagen, Badeseen, Stadtparks und kurze Wege. Auch das Nahverkehrsnetzt ist hervorragend ausgebaut.

Diejenigen, die in Berlin arbeiten erfreuen sich an 2500 öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen, welche sich auf 891,12 Quadratkilometer erstrecken. 6,6 Prozent der Berliner Stadtfläche sind Wasserflächen. 17,7 Prozent sind Wälder und 12 Prozent machen Erholungsflächen aus. Darüber hinaus laden viele Flüsse und Seen die Bewohner zum Baden ein. In Berlin kann man sich so vieles leisten. Die Stadt ist nicht nur preiswert, sondern auch sozial, gemütlich und unheimlich aufregend.

Die Wirtschaft in Berlin

Die Berliner Wirtschaft hatte gerade in den letzten Jahren viele Umbrüche verzeichnet. Die Stadt wurde durch große Namen wie AEG, Siemens, Borsig und Schering geprägt. Die Stadt hat sich seit der Wiedervereinigung zu einer immer stärken Dienstleistungsmetropole entwickelt. Die Stadt bleibt zum Glück nicht stehen und entwickelt sich immer weiter. Was den Bereich der Industrie angeht, so konnten 106.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Weiterhin entstehen aus der Verzahnung von Wirtschaft und Wissenschaft Produkte, mit denen die Zukunft nachhaltig gestaltet werden kann. Ein gutes Beispiel ist die Elektromobilität. Wie in keiner anderen Stadt bringen Forschungseinrichtungen und Unternehmen ihr Wissen zusammen. Somit werden gemeinsam neue Antriebstechnologien entwickelt. Die neue Berliner Industrie steht somit nicht umsonst für Nachhaltigkeit und einen sparsamen Umgang mit Ressourcen. Die Stadt ist schon längst einer der führendenden Forschungsstandorte Europas. Dazu sorgen die 39 Hochschulen.

Boomende Tourismusbranche

Die Tourismusbranche verzeichnet gerade sehr hohe Zuwachsraten. Jährlich steigen die Übernachtungszahlen. Mehr als 22 Millionen Übernachtungen werden vom Amt für Statistik in 2011 verzeichnet. Berlin ist nicht umsonst eine der führenden Städte, was den weltweiten Tourismus angeht. Sollte man ein Unternehmen mit Dienstleistungen für den Tourismus haben, so stellt die Stadt Berlin einen hervorragenden Ort für relevante Firmenevents dar. Ideale Werbemittel können hier sehr gut für Aufmerksamkeit sorgen.

Die Stadt Berlin im Rampenlicht

Inzwischen hat sich die Stadt Berlin zu einem Standort entwickelt, wo jährlich wichtige Filmpremieren stattfinden. Die jährlich stattfindende Berlinale zieht Schauspieler und Glamour aus aller Welt an. Gerade zu diesen Zeiten schaut die ganze Welt auf Berlin. Berlin wird mittlerweile auch von vielen Filmproduktionen als Kulisse verwendet. Darüber wird die Stadt als günstiger Produktionsstandort von vielen internationalen Filmfirmen genutzt.

Sehr gute Infrastruktur

Die Verkehrsinfrastruktur von Berlin, gehört zu den modernsten und leistungsfähigsten in Europa. Es kommen täglich tausende von Gästen am Berliner Hauptbahnhof an. Für ihren Aufenthalt nutzen diese Menschen die öffentlichen Verkehrsmitteln. Täglich nutzen Millionen Fahrgäste die S-Bahn und U-Bahn.

Wenn der Großflughafen BER geöffnet wird, wird sich in der Stadt eine neue Verkehrsdrehscheibe entwickelt, die in Europa sehr bedeutend sein wird. Somit können Gäste aus aller Welt noch bequemer den wichtigen Messeplatz Berlin mit den vielen internationalen Messen wie die internationale Funkausstellung, die internationale Tourismus-Börse und die Grüne Woche erreichen. Möglichkeiten gibt es also genügend, warum eine Teilnahme an einer Berliner Messe Sinn machen kann.